Dem Flugplatz Lachen-Speyerdorf EDRL wurde 2018 eine neue Frequenz zugewiesen.

 

128,585 MHz

 

Durch das neue 8,33 MHz Raster im Flugfunk stehen wesentlich mehr Frequenzen zur Verfügung.

Dadurch gibt es keine Überschneidungen mehr. Früher höhrte man im Flug oft noch Rothenburg ob der Tauber mit.

Bitte denkt daran, wenn ihr mit uns sprechen wollt.