Mit einem Hammertag startete das 1.Ligawochenende : Schon früh, nämlich um 10 Uhr, standen schöne Reihungen mit Nordostausrichtung in der Rheinebene. Die Thermik war stark, zwar zerrissen und schwierig zu zentrieren, aber warum Kurbeln, wenn es auch geradeaus geht.

Das dachten sich auch unsere Ligapiloten:

1. Frank Schwerdtfeger: http://www.onlinecontest.org/olc-2.0/gliding/flightinfo.html?dsId=4232480 

2. Marc Schickhttp://www.onlinecontest.org/olc-2.0/gliding/flightinfo.html?dsId=4229601

3. Florian Enderlehttp://www.onlinecontest.org/olc-2.0/gliding/flightinfo.html?dsId=4234317 

 

Heraus kam ein überragender Schnitt von 333 km/h des Teams und ein 2ter Rundenplatz in der 2. Liga:

Tabelle (klick)

Bericht im OLC über die 2.Liga: