Gelände

 

Das Gelände des Flugsportvereins Neustadt an der Weinstraße liegt im idyllischen Weindorf Lachen-Speyerdorf umrahmt von Weinbergen am Rande des Pfälzer Waldes. Der Flugplatz "Lilienthal" gehört zu den ältesten Flugplätzen in Deutschland und wurde 1912 gegründet. Nach dem zweiten Weltkrieg war Flugbetrieb nur mit Unterstützung und Duldung der damals stationierten Einheiten der französischen Streitkräfte möglich, die eine eigene Sportfliegergruppe unterhielten. Im Jahre 1994, nach dem Abzug der Streitkräfte, wurde das Gelände vom Verein käuflich erworben. Die Unterkünfte der französischen Truppen wurden teilweise saniert und zu Schulungsräumen umgebaut. Neben einem der größten Solarparks entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft zum Flugplatzgelände zur Zeit ein moderner Industriepark.