Pilot für einen Tag

Leider doch nicht.

Wir müssen die Veranstaltung abermals absagen. Die Verantwortung zur Durchführung der Veranstaltung unter den zu erwartenden Wetterbedingungen und der aktuellen Corona-Entwicklung erscheint uns nicht tragbar. Wir bedauern es sehr.
Vielen Dank allen Interessenten , die sich für den Schnuppertag angemeldet hatten. Die Nachfrage war wieder überwältigend.

JETZT DOCH!!

Wie fühlt es sich an ein Segelflugzeug zu fliegen?
Warum fliegt ein Flugzeug?
Wie läuft der Flugbetrieb ab?

Wenn es Dich schon immer gereizt hat einmal selbst ein Flugzeug zu steuern, bist Du bei uns genau richtig.
Nirgends erlebt man den Traum vom Fliegen so intensiv und authentisch wie beim Segelfliegen.

Für einen Tag darfst Du  auf dem Pilotensitz eines Segelflugzeuges Platz nehmen.Iin Begleitung eines erfahrenen Fluglehrers genießt Du vom Flugplatz Neustadt Lachen-Speyerdorf die Faszination des lautlosen Fliegens.

Angesprochen sind alle Flugbegeisterte und -interessierte ab einem Mindestalter von 14 Jahren.
Eine allgemeine Gesundheit ist Voraussetzung.
Minderjährige Teilnehmer benötigen eine Einverständniserklärung  der Eltern/Erziehungsberechtigten.

Am Freitag, den 09. Oktober 2020 ab 18:00 Uhr vermitteln Dir Fluglehrer des Flugsportvereins Neustadt die Grundbegriffe des Fliegens.
Am Samstag, den 10. Oktober 2020 ab 09 Uhr geht es dann am Doppelsteuer in die Luft.
Gestartet wird an einer Startwinde und im Flugzeugschlepp.

Ein Unkostenbeitrag von 50,00 € pro Person wird erhoben

Anmeldungen unter schnupperkurs@fsvn.de

Zögere nicht zu lange. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.